Kiju unterwegs
Spielplan
Nächste Aufführung
Rahmen

Offene Theaterwerkstätten

In den verschiedenen Bereichen Schauspiel, Kostüme und Requisiten, Musik und Bühne

Jeden Dienstag nach Vereinbarung, nur mit Voranmeldung im Theaterbüro !

Parallel zu unseren neuen Produktionen, bieten wir Jugendlichen die Möglichkeit, unsere aktuellen Produktionen im Entstehungsprozess zu begleiten. Wer sich für Schauspiel interessiert, hat die Möglichkeit, bei Proben dabei zu sein, unsere Schauspieler kennen zulernen und bei ihrer Arbeit zu beobachten. Wer lieber hinter den Kulissen Theater erleben möchte, kreativ und handwerklich geschickt ist,  findet seinen Platz in der Kostümwerkstatt. Wer sich für die Technik, Licht und Ton interessiert ist in der Bühnen-Werkstatt genau richtig.

 

Das Angebot richtet sich an alle ab 12. Die Werkstätten sind immer dienstags geöffnet. Es ist ein fortlaufendes Angebot, kommt vorbei WANN und wie Ihr Zeit und Lust habt, ohne Zwang. Einfach vorbeischauen und mitmachen.

 

Im Rahmen der Offenen Werkstätten sollen Kindern und Jugendlichen folgende Fragen beantwortet werden:

 

Wie entsteht ein Theaterstück?

 

Wer steckt hinter einer solchen Produktion?

 

Wer entwirft und näht die Kostüme?

 

Wie wird ein Bühnenbild gebaut, das auch ganze dreißig Aufführungen Stand hält?

 

Wie erarbeite ich mir eine Rolle?

 

Ziel ist es, Jugendlichen das Theater in all seinen Formen näher zu bringen und sie daran teilhaben zu lassen.

Für uns ist es besonders wichtig,

Jugendlichen den Weg zum Theater frei zu machen, den Vorhang für sie und mit ihnen zu öffnen.

 

Nicht zuletzt vielleicht einen möglichen Weg in die spätere Berufswelt zu zeigen und sie in ihren Stärken zu fördern.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung im Theaterbüro, Tel. 06232-2890750, erwünscht