Kiju unterwegs
Spielplan
Nächste Aufführung
Rahmen

Ein Wunderkind auf Reisen

Nächste Aufführungam 4.10. um 15 Uhr im Rahmen unserer Spielzeiteröffnung am ersten Wochenende im Oktober

Sommerferien! Ein Junge kommt in Paris an, um an einer musikalischen Sommerfreizeit teilzunehmen – das erste Mal alleine unterwegs. In der Bahnhofshalle trifft er auf einen seltsamen Mann, der ihn anspricht und scheinbar aus einer anderen Zeit übrig geblieben ist. Der Fremde stellt sich als Kutscher der Familie Mozart vor und erzählt dem Jungen von der Getreidegasse 9 in Salzburg, wo Vater Leopold Mozart Pläne schmiedet, mit seinem Wunderkind Wolferl auf eine große Reise durch halb Europa zu gehen…

Als Dreijähriger improvisierte Wolferl bereits selbstständig am Klavier. Mit fünf Jahren komponierte er sein erstes Stück. Mit sechs Jahren unternahm er zusammen mit Vater und Schwester dann seine erste große Konzertreise –

Er spielte sowohl in Königshäusern als auch bei öffentlichen Massenveranstaltungen. Er wurde gefeiert, mit Bewunderung und Geschenken überhäuft und gab ein Konzert für Madame Pompadour in Paris!

Musik gibt es natürlich auch jede Menge, gespielt vom kleinen Wolferl persönlich und dem Kiko-Ensemble der Staatsphilharmonie.

"Der Toasterdrache" kommt zu Ihnen ins Klassenzimmer - und übernimmt den Unterricht! Tel.: 06232-2890750